NICHT NUR FÜR FRAUEN

Die roc.Kasse im
Womens' Day Sale!

Für Restaurant-Gründerinnen (und Gründer), Betreiberinnen (und Betreiber): Unser diesjähriger Frühjahres-Sale mit starken Rabatten auf unsere iPad-Kasse incl. TSE-Hard- und Software sowie Kartenlese-Gerät!

KasenSichV-konforme Kasse

Zettle by Paypal-Kartenleser

Lifetime-Lizenz mit Rabatt

Hol' dir eine iPad-Kasse!

Jetzt Umsteigen und KassenSichV-konform kassiereN:

Du brauchst eine neue Kasse? rocverwandeln Dein iPad in eine voll-finanzamtkonformes Kassensystem für Restaurants, Theken, Hotels oder Clubs. Und das kann dann alles, was Du brauchst – und mehr! 

Also: Digitalisier‘ deinen Service, spare Zeit und Geld, und bedien‘ deine Gäste besser als je zuvor… mit roc.!

Das Beste dabei: Unsere App kostet weder tausende Euro, noch eine „ewige Miete“. Stattdessen bezahlst du einfach einmal, für eine Lifetime-Lizenz. Und dann laufen roc. und all deine Daten bei dir vor Ort, auf deinem Gerät. Sicher, zuverlässig, und sogar offline. Einfach gut, oder?

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu roc.Kasse. Mehr Infos anzeigen.

Kann alles, was du brauchst:

Leistungsstarke iPadKasse

Super-einfach zu bedienen

GoDB- und KassenSichV-konform

Buchen, bonieren, kassieren digital!

Umfängliche Kassenberichte

Beliebig erweiter- und integrierbar*

roc.Kasse - die Einmal-Zahlen-immer-nutzen iPad-Kasse von roc. jetzt im Spring-Sale!

Die iPad-Kasse für Gastro, Fachhandel und Clubbetriebe.

set-up

Einfach einrichten.

Digital kassieren war selten so einfach: Fix roc.Kasse-App installieren mitgelieferte TSE einrichten – und schon kannst du Artikel, Preise, MWSt. sowie Mitarbeiter und Tische einrichten… und dann starten. Das ganze machst du entweder selbst… oder mit Hilfe unseres Service!

Kassieren

Besser bedienen.

Buchen, Stornieren, Tische „schließen“ und Tagesabschlüsse machen… all das und mehr machst du mit roc.Kasse einfach per iPad. Und wenn du’s brauchst, erweitern wir deine Kasse um zusätzliche Features – etwa für Funkbonieren, Self-Ordering oder Küchen-Steuerung.

Optional erhältlich: roc.Monitor digitalisiert deine Küchen-Abläufe.

Schafft Überblick auch über mehrere Filialen: roc.Center (optional)

Alles im Blick!

Und zwar ganz ohne Papier, Kopfrechnen, Frust oder fehler: mit roc.Kasse-Berichten und Tagesabschlüssen! Behalte deine Geschäftszahlen im Griff, versorg‘ deinen Steuerberater … und übersteh‘ jede Kassen-Nachschau. Alles per Knopfdruck – und natürlich voll finanzamt-konform!

1.062 Kunden, 5 Sterne im Store -

Das sagen Andere über roc.:

Erfahrungen & Bewertungen zu roc.Kasse

Jetzt 20 Prozent sparen!

Verfügbare Zusatzmodule

*Noch mehr Features? Bittesehr!

Bei uns bezahlst du grundsätzlich nur, was du auch wirklich brauchst. Features, die über reine Kassen-Funktionen und die TSE hinausgehen, b kannst du deshalb einzeln dazu buchen – genau wie z.B. die Zusatz-Ausstattung im Auto. Bei der Auswahl beraten wir dich natürlich!

Funkbonier System

Unser "roc.Mobile"-Modul macht dein iPhone oder iPad zum Funkbonier-Gerät für Kellner. Ideal für größere Betriebe - oder für Draußen?

POS Display

Du hast einen Food-Truck, eine SB-Theke oder andere Gründe, ein Zweitdisplay zu nutzen? Nimm' einfach dein iPhone - und roc.Display!

Kassenbuch

Der Gesetzgeber verlangt ein Kassenbuch - und unser KB-Modul pflegt deins für dich... so zuverlässig, dass du's beinah vergessen kannst!

Warenwirtschaft

Für alle, die besonders viele Speisen, Getränke oder Artikel haben... und die gleich in roc.Kasse verwalten möchten: Unser WaWi-Modul!

Mehrfilial-Verwaltung

Du hast gleich mehrere Läden? Glückwunsch! Und: Bittesehr: Mit "roc.Center" behältst du künftig all deine Zahlen jederzeit im Blick.

Schnittstellen

Wichtig für alle, die Drittsoftware mit unserer Kasse vernküpfen möchten: Wir integrieren eine ganze Reihe von Finanz-, Gastro- und Hotelapps...

Papierloser Beleg

Digital, einfach - und gänzlich KassenSichV-konform: Der papierlose Beleg mit roc. und epap (unser Partner; mehr Infos hier).

Selforder-Lösung

Deine Gäste sollen selbst bestellen - am Handy, und ganz ohne App? Das geht! Unser Partner igetnow macht's möglich (mehr Infos hier)

Self-Checkout-Lösung

Mit "whoosh" - einem unserer Partner - können deine Mitarbeiter sich das Kassieren künftig sparen... Gäste zahlen damit nämlich einfach selbst!

Häufige Fragen

roc.Kasse ist eine „iPad-Kassen-App“ – eine Software, die dein iPad zu einer  voll finanzamtkonformen Kasse macht. Die App zeichnet sich – neben ihrem Leistungsumfang – vor allem dadurch aus, dass sie auf Wunsch ausschließlich auf deinem iPad läuft (d.h. auch ohne Internet!), modular um zahlreiche Features erweitert werden kann und überdies nicht „vermietet“ wird – sondern gegen eine Einmal-Gebühr verkauft (d.h. du zahlst die App nur einmal, und nutzt sie dann für immer!).

Vor allem der modulare, d.h. erweiterbare Aufbau: Bei uns konfigurierst du erst und bezahlst dann, was du brauchst (statt eine Menge Features mitzukaufen, die du später gar nicht nutzt). Zudem läuft roc.Kasse „lokal“ auf deinem iPad, d.h. die App braucht nicht zwingend Internet oder eine Cloud-Anbindung und speichert auch deine Daten auf deinen Geräten (d.h. iPad und TSE-Chip). Und: Anders als andere Apps wird roc.Kasse nicht als „Abo“ verkauft, sondern als Lifetime-Lizenz… du bezahlst also nur einmal einen Festpreis!

In der Grund-Ausführung beherrscht roc.Kasse alles, was du von einer KassenSichV-konformen Kasse erwarten kannst: Artikel-Verwaltung, Bestelleingabe, Buchung und Abrechnung (einschl. Splits etc.) für einzelne Tische usw. usw. Falls du weiterführende Features benötigst – etwa eine Warenbestands-Verwaltung, eine Self-Order-Software-Einbindung oder eine DATEV-Schnittstelle, kannst du entsprechende Module zubuchen.

Die von der KassenSichV verlangte Technische Sicherheitseinrichtung realisieren wir mittles einer Hardware-TSE-Lösung unseres Partners Epson. Diese nutzt einen für fünf Jahre zertifizierten TSE-Chip, der in einem Netzwerk-Bondrucker sitzt, welcher sich mit eurer Kasse verbindet.

Selbstverständlich! Wer möchte, kann seine roc.Kasse mit einer „Dropbox“ verbinden und diese als Backup- oder Export-Speicher für Buchungen, Berichte und mehr nuzten. Auch der Import von Daten über die Dropbox funktioniert – etwa für das Einlesen von Artikel- und Preislisten.

Bestens! Wie erwähnt speichert roc.Kasse sämtliche Daten zunächst auf eurem iPad – Datenübertragungen erfolgen nur z.B. für Drucke oder das Schreiben von Buchungen auf die Hardware-TSE. Diese erfolgen über euer lokales Netzwerk (nicht übers Internet) und werden per https-Protokoll verschlüsselt. Datenübermittlungen ins Internet (etwa zu eurer Dropbox) werden per SSL geschützt.

Wir bieten jedem roc.Kasse-Kunden die Option, kostenpflichtige Service-Packages zu kaufen; diese bieten dann Zugriff auf Telefon- und Vor-Ort-Support sowie (je nach Paket) Hilfe bei der Kasseneinrichtung, Wartung, und (Daten-)Pflege. Wir beraten gern bei der Auswahl!

* Alle Preisangaben verstehen sich netto zzgl. dergesetzl. MwSt.

iOS, iPad, iPadmini, iPodtouch, iPhoneund Mac sind eingetragene Markenzeichen von AppleInc, Kalifornien